Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   17.10.13 21:51
    Ohja ein Blog ist eine g

http://myblog.de/gedankenachterbahn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das erste Mal ;-)

Irreführende Überschrift...:-)) Das erste Mal schreibe ich nun in meinem Blog. Habe sowas schon länger gesucht. Etwas, wo man mal seine Gedanken ablegen kann, damit sie einem nicht ständig im Kopf herumgeistern. Eine Speicherplattform sozusagen, um das Leben wieder bzw. besser genießen zu können. Manchmal denke ich wirklich, mir platzt der Kopf. Ich mache mir viele Gedanken, vielleicht auch zu viele. Das macht mich manchmal echt fertig. Viel zu sensibel bin ich zu dem auch. Bekomme jedes Augenverdrehen und Tief-Atmen mit.

Weshalb meine Gedanken mich jetzt schon wieder wahnsinnig machen, hängt damit zusammen, dass ich mal wieder verletzt worden bin. Von meinem Partner. Er macht das nicht gerade selten. Jetzt sitze ich hier, versuche mir die Trauer aus dem Kopf zu schreiben und weine still vor mich hin. Ich kümmere mich um nichts, meint er. Kurz zuvor habe ich ihm Essen für morgen zum aufwärmen gekocht. Ich kümmere mich nicht, aha. Wir haben telefoniert. Ich sagte, dass ich sein Essen jetzt am liebsten wegwerfen würde. Da hat er aufgelegt. 

Ich kümmere mich nicht genug. Und wie ich mich kümmer. Genauso viel zu viel, wie ich mir viel zu viele Gedanken mache und mir jetzt in diesem Moment viel zu viele Tränen aus den Augen laufen!!!

Ich habe das nicht verdient.

17.10.13 21:42
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Live.my.Life / Website (17.10.13 21:51)
Ohja ein Blog ist eine gute Form Gedanken loszuwerden, ich hoffe du bloggst weiter weil ich wissen will wieso genau Du dich so fühlst.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung